de fr it

Beat SigmundAugsburger

23.3.1702 Bern, 13.4.1771, ref., Burger von Bern. Sohn des Michael (->). 1) 1726 Elisabeth Jenner, Tochter des Abraham, Grossrats und Dragonerhauptmanns, 2) 1767 Maria May, Tochter des Beat Ludwig, Grossrats und Brigadiers. 1732 Deutschappellationsschreiber, ab 1735 Grossrat, 1743-49 Gubernator (Vogt) von Aigle, ab 1751 Heimlicher von Burgern und Kleinrat, 1754-59 Venner der Schmiedenzunft, ab 1759 Welschseckelmeister, 1765 resigniert. Versch. Gesandtschaften.

Quellen und Literatur

  • von Rodt, Genealogien 4, 246
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 23.3.1702 ✝︎ 13.4.1771

Zitiervorschlag

Braun-Bucher, Barbara: "Augsburger, Beat Sigmund", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 24.10.2001. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/016643/2001-10-24/, konsultiert am 25.02.2021.