de fr it

HansBavier

1537, 20.8.1609 Chur, ref., von Chur. Sohn des Georg. Gertrud Enderlin von Montzwick, Tochter des Maienfelder Stadtvogts Andreas. Churer Oberzunftmeister, Stadtrichter, Stadtvogt, zwischen 1585 und 1602 Bürgermeister, als Amtsbürgermeister (jedes zweite Jahr) zugleich Bundspräs. des Gotteshausbundes. Für die Drei Bünde wiederholt in richterl., militär. und diplomat. Missionen tätig. Mit dem urspr. Tavernenwirt schaffte die Fam. B. innerhalb einer Generation den Aufstieg in die Bündner Führungsschicht.

Quellen und Literatur

  • P.E. Grimm, Die Anfänge der Bündner Aristokratie im 15. und 16. Jh., 1981, 204
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF