de fr it

Stephan vonCleric

Porträt Stephan von Cleric, gemalt von einem anonymen Künstler, um 1775 (Stadtarchiv Chur).
Porträt Stephan von Cleric, gemalt von einem anonymen Künstler, um 1775 (Stadtarchiv Chur).

30.9.1725 Chur, 21.8.1799 Chur, ref., von Chur. Sohn des Anton, Doktors, und der Judith Buol. Amalia von Planta. In Chur Mitglied der Schneiderzunft, Stadtammann, Stadtrichter, 1767-85 im jährl. Turnus Amts- und ruhender Bürgermeister. Im Amtsjahr 1772-73 und erneut 1774-76 Bundspräs. des Gotteshausbundes. C. machte sich um die Stadtschulreform von 1779 verdient.

Quellen und Literatur

  • U. Jecklin, «Die Churer Bürgermeister/Stadtpräs.», in BM 1988, 236
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ≈︎ 30.9.1725 ✝︎ 21.8.1799