de fr it

CarlFirmian

5.8.1718 Mezzocorona (Südtirol), 1782 Mailand, kath., Österreicher. Sohn des Franz Alphons, kaiserl. Geheimrats, und der Barbara, Gräfin von Thun und Hohenstein. Graf. Ausbildung in Trient, Ettal und Innsbruck, Stud. in Salzburg und Leiden. Österr. Staatsbeamter und Diplomat, 1745 Reichshofrat, 1754-58 Gesandter in Neapel. 1759-82 Statthalter in Mailand, österr. Verhandlungsführer zum 3. Mailänder Kapitulat von 1763, das den Drei Bünden gegen den Verzicht auf den Bau der Marcusstrasse Richtung Venedig u.a. Zollvorteile und Gebietsgewinne im Veltlin brachte.

Quellen und Literatur

  • H. Köhler, Graubünden und Österreich z.Z. des 3. Mailänder Kapitulats vom 25. Juni 1762, 1963
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 5.8.1718 ✝︎ 1782