de fr it

PeterGuler von Wyneck

1534, 6.3.1609 Davos, ref., von Davos. Sohn des Hans (->) und der Barbara Thöny. Stiefbruder des Johannes (->). Barbara Sprecher von Bernegg. Erhielt 1550 mit seinem Bruder Hans von Ehzg. Ferdinand von Österreich den Adelstitel neu verliehen. Seckelmeister und Eherichter in Davos. 1561 Podesta in Traona. 1568, 1571, 1575-78 und 1585-88 Davoser Landammann und Bundslandammann des Zehngerichtenbundes. 1568 einer der Gesandten zu Kardinal Karl Borromäus. 1569 vicari im Veltlin. G. und seine Gattin starben infolge eines Lawinenniedergangs, der ihr Haus zerstörte.

Quellen und Literatur

  • A. Mooser, «Die G. von Wyneck», in BM, 1934, 129, 161
Weblinks
Weitere Links
e-LIR
Normdateien
GND
VIAF