de fr it

AlfredKappeler

22.2.1845, 3.12.1886 New York, reformiert, von Bauma und Zürich. Sohn des Hans Jakob, Quincailleriehändlers und Gutsbesitzers, und der Maria Barbara geborene Graf. Jessie Gill, aus London. Rechtsstudium in Zürich, 1867 Dr. iur. 1872-1873 Bezirksrichter in Zürich, 1874 Handelssekretär im Eisenbahn- und Handelsdepartement, 1875-1877 zweiter Staatsanwalt von Zürich, bis 1886 Liegenschaftenagent in New York.

Quellen und Literatur

  • StAZ, Bürgerbuch der Stadt Zürich und Amts-Etats Kt. Zürich
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 22.2.1845 ✝︎ 3.12.1886

Zitiervorschlag

Sarah Brian Scherer: "Kappeler, Alfred", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 28.10.2013. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017025/2013-10-28/, konsultiert am 29.06.2022.