de fr it

JakobMeyer

vor 1530, 6.4.1578 Bern, reformiert, von Bern. Sohn des Johannes, Kleinrats. 1) 1531 Elsbeth Chronisen, 2) 1542 Bendichtli Banser, 3) 1550 Margreth Hüpter, 4) 1565 Appollonia Ror, 5) 1574 Appollonia Otti. 1543 Berner Grossrat, 1550 Schultheiss von Unterseen, 1557 Landvogt von Erlach, 1563 Kleinrat, 1567-1571 und 1575-1578 Venner zu Gerbern und Geheimer Rat. 1564 bernischer Gesandter an der ennetbirgischen Jahrrechnungstagsatzung in Lugano.

Quellen und Literatur

  • EA 4 IIA
  • J.J. Leu, Allg. helvet., eydg. oder schweitz. Lexicon 13, 1753, 117
Weblinks

Zitiervorschlag

Ulrich Moser: "Meyer, Jakob", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 08.12.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017108/2009-12-08/, konsultiert am 02.07.2022.