de fr it

Johann FriedrichRyhiner

12.10.1691 Bern, 2.1.1765 Bern, ref., von Bern. Sohn des Emanuel, Tuchhändlers, Berner Grossrats und Vogts, und der Salome Tschiffeli. 1731 Elisabeth Lombach, Tochter des Anton, Vogts und Salzdirektors. 1727 Berner Grossrat, 1734 Salzkassenverwalter. 1743-49 amtierte R. als Vogt von Lausanne, wo er im Auftrag der bern. Regierung gegen die Freimaurer vorging. Ab 1749 war er Kleinrat, 1754 und 1764 Venner zu Pfistern. 1755 hielt er sich zur Rechnungsablage der gemeinen Herrschaft und zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Bern und Freiburg über die Führung des Chorgerichts in Murten auf. R. verfasste eine Schrift über die Mängel des Zollwesens.

Quellen und Literatur

  • von Rodt, Genealogien 4, 314
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF