de fr it

FranzThormann

30.7.1715 Bern, 23.3.1779 Bern, reformiert, von Bern. Sohn des Johann Karl, Landvogts von Grandson, und der Marianne Steiger (weiss). 1759 Margaretha von Luternau, Tochter des Johann Rudolf von Luternau. Franz Thormann stieg in französischen Diensten zum Major auf. Ab 1755 war er Berner Grossrat, 1761-1767 Landvogt von Bonmont, ab 1769 Kleinrat und 1772-1776 Venner zu Pfistern.

Quellen und Literatur

  • von Rodt, Genealogien 5, 252
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Hans Braun: "Thormann, Franz", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 29.10.2013. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017258/2013-10-29/, konsultiert am 24.05.2022.