de fr it

EmanuelWurstemberger

4.1.1649 Avenches, 3.5.1727 Bern, ref., von Bern. Sohn des Johann Rudolf (->) und der Magdalena von Bonstetten. 1) 1678 Rosina von Wattenwyl, Tochter des Hans Jakob von Wattenwyl, 2) 1715 Esther Stürler, Tochter des Hans Jakob, Landvogts. Schwager des Ludwig von Wattenwyl. 1678 substituierter Säckelschreiber, ab 1680 Mitglied des Berner Gr. Rats, 1681 Welschsäckelschreiber, 1690-96 Landvogt von Yverdon, ab 1705 Mitglied des Kl. Rats, 1711-15 und 1723-27 Venner zu Pfistern. Mehrmals Gesandter an eidg. Tagsatzungen. W. erbte von seinem Vater Rebgüter in Mont-sur-Rolle.

Quellen und Literatur

  • S. Kirchberger, I. Steiger, Bern. Staatsbuch 6, Ms., o.J., 772 (BBB)
  • W. Maync, Bern. Patriziersitze in welschen Landen, 1985, 70 f., 80-82
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF