de fr it

Jean-ClaudePiot

27.6.1927 Vuarrens,12.1.2011 Bournens, ref., von Thierrens. Sohn des Robert (->). Dorette Grand. Sekundarschule, 1944-46 kant. Landwirtschafts- und Weinbauschule Marcelin in Morges, 1946-50 Ingenieurstud. an der ETH Zürich, dipl. Ing. agr. Mit einer Unterbrechung durch einen USA-Aufenthalt 1950-58 Lehrer an der Landwirtschafts- und Weinbauschule Marcelin in Morges, 1958-61 Adjunkt und 1961-67 Direktor der westschweiz. Saatgutproduzentenvereinigung in Lausanne, 1967-69 Leiter des familieneigenen Gutsbetriebs Le Carassat in Bournens, 1969-92 Direktor des Bundesamts für Landwirtschaft. In seiner Amtszeit gestaltete P. die schweiz. Landwirtschaft am Wendepunkt von einer staatlich kontrollierten Agrarpolitik hin zu mehr Verantwortung für Landwirte und bäuerl. Organisationen wesentlich mit. Präs. des Schweiz. Saatzuchtverbands, im leitenden Ausschuss des Schweiz. Bauernverbands. Major.

Quellen und Literatur

  • Der Bund, 27.6.1969
  • Die Weltwoche, 30.1.1974
  • Landwirtschaft Schweiz 5, 1992, Nr. 6, 269 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 27.6.1927 ✝︎ 12.1.2011