de fr it

HieronymusWallier

1572 Solothurn, 27.10.1644 Solothurn, kath., von Solothurn. Sohn des Hans Jakob, Jungrats, und der Barbara Byss. 1) 1599 Maria Schenker, von Olten, 2) 1619 Elisabeth von Arx, 3) 1627 Margaretha Arnold Obrist. 1601 Solothurner Grossrat, 1603-11 Jungrat, 1605-11 Seckelschreiber, 1611-17 Vogt zu Gösgen, 1621 erneut Jungrat, 1625 Altrat, ab 1632 oft Tagsatzungsgesandter, 1637 Seckelmeister, 1638 Venner, ab 1641 Schultheiss. W. stand politisch im Schatten seines Amtskollegen Johann von Roll. 1611 machte er eine Stiftung zugunsten der Schenker'schen Kapelle in Olten (später Ecce-homo-Kapelle), die zum Familienheiligtum der W. wurde.

Quellen und Literatur

  • StASO
  • SolGesch. 2
  • M.E. Fischer, «Zur Gesch. der Oltner Ecce-Homo-Kapelle», in JbSolG 86, 2013, 81-107.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF