de fr it

Franz Joseph vonRoll von Emmenholz

10.2.1743 Solothurn, 10.2.1815 Solothurn, kath., von Solothurn. Sohn des Franz Viktor Augustin (->). 1) 1765 Maria Anna de Diesbach (de Torny), Tochter des Jean, 2) 1796 Maria Helena Arregger verwitwete Schwaller, Tochter des Johann Viktor Lorenz Arregger von Wildensteg. Schwager von François de Diesbach, Frédéric de Diesbach und Philippe de Diesbach. 1759-61 Stud. an der Adelsakad. Turin und Italienreise. 1765-98 Solothurner Grossrat. 1759 Fähnrich des Schweiz. Garderegiments in Frankreich, 1762 Leutnant, 1764 Hauptmann, 1768 Oberstleutnant in Kommission, 1772 Oberst, ab 1778 Inhaber einer Kompanie im Schweizer Garderegiment, 1784 Brigadier, 1788 Feldmarschall. R.s Verwandter Peter Viktor Besenval förderte offenbar seine steile Karriere, der die Franz. Revolution ein Ende setzte. 1792 kehrte R. nach Solothurn zurück und befasste sich mit der Grenzsicherung. Während der Helvetik zog er sich ins Privatleben zurück, wurde aber 1803-14 nochmals Grossrat. 1784 Ritter des St.-Ludwig-Ordens.

Quellen und Literatur

  • L.R. Schmidlin, Genealogie der Frh. von Roll, 1914, 162-167
  • SolGesch. 3
  • A.-J. Czouz-Tornare, Les troupes suisses capitulées et les relations franco-helvétiques à la fin du XVIIIe siècle, 1996, 298-302, 341
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF