de fr it

Jean RodolphePetitmaître

18.6.1693 La Neuveville, 6.11.1747 Pierrefontaine-les-Blamont (Freigrafschaft Burgund), ref., von La Neuveville. Sohn des Jean-Jacques, Goldschmieds, und der (Vorname unbekannt) Cunier. Esabeau Bourguignon. Goldschmiedlehre, Wandergeselle in Frankreich. Mitglied des Gr. Rats von La Neuveville. P. war Hauptverantwortlicher der Unruhen von 1734, während deren die Verwaltung der öffentl. Gelder durch den Kl. Rat in Frage gestellt wurden. Er wurde zum Tod verurteilt, konnte aber am Tag vor seiner Hinrichtung in die Freigrafschaft Burgund fliehen.

Quellen und Literatur

  • F. Imer, «Histoire des troubles qui ont eu lieu à La Neuveville en 1734», in Actes SJE, 1857, 65-83
  • C. Simon, «Les troubles P. à La Neuveville en 1734», in Actes SJE, 1956, 95-126
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 18.6.1693 ✝︎ 6.11.1747