de fr it

PierreSaunier

31.10.1630 Tavannes, 1696 Tavannes, ref., von Tavannes. Sohn des Jean-Henry, Dorfvorstehers und Gerichtsbeisitzers, und der Catherine Farron. 1) 1658 Judith Meyrat, von Courtelary, 2) 1673 Marie Thellung, Witwe des Abraham Perrot, Chirurgen und Meiers von Courtelary, 3) Susanne Elisabeth Dachselhofer, von Biel. Notar und Gastwirt, Gerichtsbeisitzer, Dorfvorsteher, 1671-96 Meier von Tavannes und 1671-93 Bannerträger der Propstei Moutier-Grandval. Das Meieramt Tavannes blieb im ganzen 18. Jh. in den Händen seiner Nachkommen.

Quellen und Literatur

  • J.-P. Gobat, «Le pouvoir en Prévôté sous l'Ancien Régime», in Actes SJE, 1986, 63-77
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF