de fr it

HenryWisard

um 1650, Januar 1723 Grandval, ref., von Grandval. Sohn des Abraham, Bauern in Corcelles (BE) und Gerichtsherrn, und der Elisabeth Sauvain. 1) Madeleine Mérillat, von Perrefitte, 2) 1689 Marie Mathé, von Moutier. Vereidigter Notar in Grandval und Gerichtsschreiber von Moutier. Abgeordneter von Grandval an die Ständeversammlung, Kirchenrat, 1674-1705 Maire von Grandval, 1698-1722 Bannerherr der Propstei Moutier-Grandval. W. weigerte sich 1705, dem Fürstbf. Johann Konrad von Reinach den Treueeid zu leisten, bevor dieser nicht das Burgrecht der Herrschaftsleute von Moutier-Grandval mit Bern anerkannte. Daraufhin setzte ihn der Hofrat ab, doch wurde W. unter militär. Druck Berns wieder ins Amt eingesetzt.

Quellen und Literatur

  • E. Krieg, «Un courageux Prévôtois au XVIIe siècle», in Actes SJE, 1898, 155-168
  • J.-P. Gobat, «La famille du banneret Henry W., de Grandval», in Généalogie jurassienne, 2009, Nr. 64, 22-24
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF