de fr it

Aymon deMontferrand-La Sarraz

Erw. 1307, 1342 . Sohn des Jean, Herrn von La Sarraz, und der Marguerite de Joux. 1) Agnès de Vaugrenans, Tochter des Hugues, Ritters, 2) Jeanne de Dampierre, Tochter des Guillaume, Herrn von Saint-Dizier. Ab Beginn des 14. Jh. Herr von La Sarraz, 1307-42 Kastvogt der Abtei Lac de Joux sowie 1332, 1333 und 1335 Vogt der Waadt.

Quellen und Literatur

  • L. de Charrière, Les dynastes de La-Sarra et la baronnie de ce nom, 1873, 345-522
  • C. Martinet, L'abbaye Prémontrée du Lac de Joux, 1994
Kurzinformationen
Variante(n)
Aymon de Montferrand
Lebensdaten Ersterwähnung 1307 ✝︎ 1342

Zitiervorschlag

Pollini, Nadia: "Montferrand-La Sarraz, Aymon de", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 30.11.2007, übersetzt aus dem Französischen. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/017830/2007-11-30/, konsultiert am 26.11.2020.