de fr it

François deTreytorrens

Erstmals erw. 1456, als er bereits volljährig war, letztmals 1510 (Testament). Sohn des Jean, Herrn von T., Abgeordneten der Waadtländer Landstände und Kastlans von Estavayer, und der Jeanne de la Baulme. 1) Claudine de Russin, Tochter des François, Herrn von Allaman, 2) Claudia d'Avenches, Tochter des François, Mitherrn von Combremont-le-Grand. Ab 1467 Herr von Seiry, ab 1475 von T. 1477-80 Kastlan von Surpierre und 1483-90 von Estavayer. 1477 Vertreter der Stadt Estavayer in Bern, 1478 in Moudon und Neuenburg. 1490 Edelknecht der Herzogin Blanche von Savoyen. 1495 und 1498 Abgeordneter in den Waadtländer Landständen.

Quellen und Literatur

  • Recueil de généalogies vaudoises 1, 1914, 197 f.
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1456 Letzterwähnung 1510