de fr it

JakobGlenter

vor 1393 Zürich, 17.4.1430 Zürich. Sohn des Jakob, Zunftmeisters der Gerber. Margaretha Keller. 1393-1411 Baptistalrat, 1422-30 Zürcher Bürgermeister. 1393 Vogt von Wiedikon, 1395 von Stadelhofen-Zollikon und Küsnacht, 1397, 1400, 1405 von Wollerau. 1406 städt. Baumeister, 1408-10 Steuereinnehmer. 1418-20 Vermittler zwischen Gf. von Toggenburg und Bf. von Chur. 1418 Vermittler im Raronhandel, 1423 Zürcher Abgeordneter in Einsiedeln (Streit mit Mailand). Der laut Steuerbüchern reichste Zürcher seiner Zeit erhielt Wiedikon (vom Reich) und Uitikon (von Habsburg) zu Lehen.

Quellen und Literatur

  • U. Schlüer, Soziale Struktur von Stadt und Landschaft Zürich, 1978