de fr it

HeinrichSchwend

1421 in Zürich erstmals erw., 4.5.1470 Zürich, von Zürich. Ritter. Sohn des Berchtold, Ratsherrn, und der Adelheid Meiss. Regula geb. Schwend, Tochter des Johannes (->). Schwager des Konrad (->). 1436-41, 1443 und 1446-69 Vertreter der Konstaffel im Kl. Rat, 1442 Bürgermeister von Zürich. U.a. 1439-43 Vogt von Kyburg, 1446 und 1456-64 von Bülach und 1448 von Regensberg. Der reiche S. war ein einflussreicher Schiedsrichter und Gesandter, der die Politik Zürichs während des Alten Zürichkriegs 1436-50 und die darauf folgende stärkere Bindung an die Eidgenossenschaft massgeblich mitbestimmte.

Quellen und Literatur

  • E. Diener, Die Zürcher Fam. S. c. 1250-1536, 1901