de fr it

HeinrichBiberli

vor 1374 Zürich, zwischen 1422 und 1425 Zürich. Sohn des Ratsherrn Werner und der Anna Schwend. zwischen 1399 und 1401 Katharina Brennschink, Tochter des Rudolf, Goldschmieds und Ratsherrn. 1411 und 1413-22 Konstaffelratsherr. 1403 Vogt von Greifensee, 1413, 1415 und 1422 von Horgen und Rüschlikon, 1418 von Pfäffikon und Wollerau, 1420 von Maschwanden. 1401-12 Steuereinzieher, 1415 Seckelmeister, 1416 Sihlwaldmeister. 1418-22 Tagsatzungsgesandter und Schiedsrichter. Offensichtlich letzter Vertreter seines Geschlechts.

Quellen und Literatur

  • Die Wappenrolle von Zürich, hg. von W. Merz, F. Hegi, 1930
  • U. Schlüer, Soziale Struktur von Stadt und Landschaft Zürich, 1978