de fr it

ConradBodmer

um 1499 Stäfa, 8.12.1591 Zürich, 1536 Zürcher Bürger. 1) Catharina Stoll, 2) 1559 Anna Bertschinger, Tochter des Ratsherrn Felix. Zimmermann, 1557-67 Werkmeister. 1567 erbaute B. das hölzerne Helmhaus, an dem sein Abbild als Holzstatue angebracht wurde. Ab 1549 Vertreter der Zunft zur Zimmerleuten im Gr. Rat, 1567-77 und 1585-91 Zunftmeister, 1568 Kornmeister, 1575 Statthalter. 1569-75 Obervogt von Meilen, 1578-84 Landvogt von Eglisau. B.s Karriere vom Neubürger zum Statthalter basierte vermutlich auf seiner hervorragenden Tätigkeit als Werkmeister.

Quellen und Literatur

  • Zürcher Monatschronik 4, 1933
  • F. Stucki, Gesch. der Fam. B. von Zürich, 1543-1943, 1942, 398-401

Zitiervorschlag

Lassner, Martin: "Bodmer, Conrad", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 07.11.2002. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/018125/2002-11-07/, konsultiert am 02.12.2020.