de fr it

SalomonHirzel

20.2.1712 Zürich, 21.4.1783 Zürich, reformiert, von Zürich. Sohn des Hans Ludwig, Ratsherrn, und der Anna Barbara Haab. 1) 1734 Anna Dorotea Escher vom Luchs, Tochter des Hans Conrad, Ratsherrn, 2) 1759 Elisabeth Lochmann, Tochter des Heinrich, Landvogts von Greifensee. Rentner. 1742 Vertreter der Zunft zur Schneidern im Grossen Rat, 1752-1779 Zunftmeister, 1754-1780 Statthalter. 1754 Präsident des Ehegerichts, 1757-1761 vorderster Stiftspfleger und Tagsatzungsabgeordneter. 1747 Vogt von Meilen, 1749-1759 von Küsnacht, 1754-1764 von Bülach. 1762-1782 Rechenherr der Gesellschaft der Schildner zum Schneggen.

Quellen und Literatur

  • K. Keller-Escher, Die Fam. Hirzel von Zürich, 1899
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Martin Lassner: "Hirzel, Salomon", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 20.02.2006. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/018159/2006-02-20/, konsultiert am 26.05.2022.