de fr it

JohannKnoblauch

Erstmals erw. 1497 (Johann Cist), letztmals 1528, ab 1501 von Zofingen. 1) Katharina Dammerer, Witwe von Martin Flach dem Älteren, Buchdruckers, 2) Magdalena Vogler. 1497-1528 hauptsächlich in Strassburg als Buchdrucker in der Offizin Zur Turteltaube tätig. Um 1500 druckte K. in Sursee mit einer mobilen Presse Niklaus Schradins Chronik des Schwabenkriegs mit 42 Holzschnitten (21516) und damit die erste Schweizer Chronik überhaupt, 1506 druckte er in Strassburg den Passionstext des Elsässer Humanisten Matthias Ringmann mit Holzschnittillustrationen von Urs Graf dem Älteren und Hans Wechtlin (bis 1510 sechs weitere Auflagen) und 1513 die Gesamtausgabe der Werke von Poggio Bracciolini (z.T. mit IIIustrationen von Graf). Insgesamt druckte K. weit über 300 Werke.

Quellen und Literatur

  • SKL 2, 175
  • J. Benzing, Die Buchdrucker des 16. und 17. Jh. im dt. Sprachgebiet, 21982, 438
  • Urs Graf: Die Zeichnungen im Kupferstichkabinett Basel, bearb. von C. Müller, 2001, 322, 332 f.
Weblinks
Weitere Links
SIKART
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten Ersterwähnung 1497 Letzterwähnung 1528