de fr it

PierreDard

Maurermeister aus Le Bizot (Franche-Comté). D. vollendete 1525 den Kirchturm von Le Locle, den Claude Paton zu errichten begonnen hatte. In der Kirche von La Sagne, deren Schiff auf 1521 und 1525 datiert wird, trägt ein Schlussstein des Gewölbes die in got. Minuskeln ausgeführte Inschrift p.re.dard.cho, worin man die Signatur D.s zu erkennen glaubt. Er scheint auch das Schiff der Kirche von Le Bizot gebaut zu haben, welche eine vergleichbare Struktur und einen Schlussstein von 1513 aufweist. Die Kirche von La Sagne, ohne hohe Fenster und durch die Seitenschiffe erhellt, ähnelt den Gotteshäusern in der La Montagne in der Franche-Comté. Um 1552 war ein gewisser Pierre D. am Schloss Valangin als Maurer tätig.

Quellen und Literatur

  • R. Tournier, «Rapprochement entre des églises de style flamboyant et d'architecture classique dans le département du Doubs, le canton de Neuchâtel et le Jura bernois», in MN, 1961, 145 f.
  • Kdm NE 3, 1968