de fr it

PeterWyttenbach

um 1450, 1518, von Biel. Sohn des Clewi (Niklaus), Gerbers und Burgermeisters, und der Verena Maillet (Maillard?). 1) Christina Göuffi, 2) Anna Rueggerseck. Sicherte in den Burgunderkriegen 1476 Aarberg mit einer Bieler Besatzung, 1477 Hauptmann der Bieler bei Nancy. 1485-1515 Bieler Grossrat, 1490-1507 Venner, 1493 mit einer eidgenössischen Gesandtschaft in Paris, 1493-1494 Inhaber des Meieramts. 1499 Hauptmann im Schwabenkrieg. 1508-1510 Meier, 1511 Mitglied des alten Rats (Hälfte des Kleinen Rats). 1512 Besitzer des Hauses neben dem Zunfthaus zum Pfauen im Ring in Biel.

Quellen und Literatur

  • BBB, Genealogie
  • W. und M. Bourquin, Biel, stadtgeschichtl. Lex., 1999, 498
Weblinks

Zitiervorschlag

Thomas Schmid: "Wyttenbach, Peter", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 29.11.2013. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/018831/2013-11-29/, konsultiert am 01.07.2022.