de fr it

PeterBildstein

15.4.1578, im April 1648, katholisch, von Appenzell (Schwendiner Rhode). Peter Bildstein warb 1614 eine halbe Kompanie, 1616-1617 Hauptmann in französischen Diensten. 1618 stand er 300 Auszügern vor. Als Söldnerführer ist er trotz gelegentlicher Verbote bis 1640 belegt. 1643 im Kriegsrat. 1621-1648 Reichsvogt, 1631 Rhodshauptmann, zwischen 1629 und 1648 mehrmals Tagsatzungsgesandter.

Quellen und Literatur

  • AWG, 20
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Hermann Bischofberger: "Bildstein, Peter", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 29.04.2004. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/018857/2004-04-29/, konsultiert am 27.11.2022.