de fr it

Jost RudolfReding

28.1.1639 Schwyz, 27.3.1705 Schwyz, kath., Landmann von Schwyz. Sohn des Johann Sebastian, Obervogts, und der Martha Pappus. 1) 1660 Margaretha R., Tochter des Heinrich aus dem Grosshaus, 2) 1680 Maria Theresia Ceberg, 3) 1692 Marianna Franziska R. Schwager von Franz (->). Ratsherr zu Schwyz, 1668 Fürsprech im Siebnergericht, 1671-78 Landschreiber, 1678-81 Landessäckelmeister, 1681-83 Landvogt im Freiamt, 1683-86 Landesstatthalter, 1690-92, 1696-98, 1704-05 Landammann, 1691 Landeshauptmann der March, 1677-1704 mehrfach Tagsatzungsgesandter. R. war massgeblich an der Sicherung der Schwyzer Salzeinfuhr aus dem Tirol beteiligt, stand hingegen den savoy. Soldgeschäften seiner Neffen aus dem Grosshaus fern. In den letzten Lebensjahren bedrohte ihn die Volksbewegung von Josef Anton Stadler. 1688 Ritter des St.-Markus-Ordens (für den Feldzug im Dienst der Republik Venedig nach Morea bzw. auf den Peloponnes).

Quellen und Literatur

  • J. Wiget, Von Haudegen und Staatsmännern, 2007, 74-78
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF