de fr it

JohannReding

um 1550 Arth, 29.12.1625 Arth, katholisch, Landmann von Schwyz. Sohn des Johannes, Hauptmanns und Stammvaters der Reding von Arth. 1) Agatha Brügger, von Weggis, 2) Katharina Büeler. Hauptmann in französischen Diensten. Kirchenvogt in Arth, Ratsherr zu Schwyz, 1584-1586 Landvogt im Gaster, 1598 Siebner des Arther Viertels, 1592-1622 wiederholt Tagsatzungsgesandter, 1610-25 Landeshauptmann. Erbauer des Redinghauses in Arth (erneuert 1721, heute Gemeindehaus).

Quellen und Literatur

  • J.J. Kubly-Müller, Familienbuch Reding, Ms., 1927, Nr. 33, (StASZ, FamA 23)
Weblinks

Zitiervorschlag

Franz Auf der Maur: "Reding, Johann", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 15.09.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/019025/2009-09-15/, konsultiert am 28.06.2022.