de fr it

Franz Xaver vonWeber

29.10.1669 Schwyz, 10.6.1731 Schwyz, kath., von Arth. Sohn des Jakob (->) und der Maria Elisabeth Büeler. Halbbruder von Apollinaris (->) und Dominik Benedikt (->). Regina Katharina Schnüriger. Dr. med. et phil. 1697-99 Neunerrichter, 1699-1700 Siebnerrichter, 1700-24 Ratsherr von Schwyz, Landesfürsprech, Spitalherr, Kastenvogt, 1715 Gesandter nach Küssnacht (SZ), 1723-24 Landesstatthalter. W. war 1704 Mitglied der Kommission wegen der Toggenburger Wirren und wurde als Parteigänger des Landvogts Josef Anton Stadler gebüsst.

Quellen und Literatur

  • StASZ, FamA; Personalakten
  • M. Styger, Wappenbuch des Kt. Schwyz, hg. von P. Styger, 1936, 64-66
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 29.10.1669 ✝︎ 10.6.1731