de fr it

MelchiorHornlocher

1.12.1539 Basel, 1.8.1619 Basel, reformiert, von Basel. Sohn des Hans, Messerschmieds, von Bern. Catharina Eder, Tochter des Sebastian, Münzmeisters von Basel. Messerschmied, 1576-1601 Ratsherr zur Schmieden, Dreizehner, 1601-1609 Oberstzunftmeister, 1609-1619 Bürgermeister. Inhaber zahlreicher wichtiger finanz- und wirtschaftspolitischer Ämter, ausserdem Gerichts- und Appellherr sowie Deputat (Aufsicht über Schule, Kirche und Universität). 1582-1600 Vogt von Hüningen. Melchior Hornlocher unternahm über 90 Gesandtschaften in die Eidgenossenschaft, an den Oberrhein und nach Frankreich. 1597 Stabsoffizier in Basel. Aufsteiger, führender Basler Politiker seiner Zeit.

Quellen und Literatur

  • StABS, u.a. PrivA, Ratsbücher
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF

Zitiervorschlag

Samuel Schüpbach-Guggenbühl: "Hornlocher, Melchior", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 03.09.2009. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/019232/2009-09-03/, konsultiert am 28.05.2022.