de fr it

BernhardSchilling

Erstmals erw. 1464, 1487 Basel, von Basel. Sohn des Balthasar, Ratsherrn, Landvogts zu Waldenburg und Oberstzunftmeisters, und der Enneli Waltenheim. Else von Ratsamhausen. 1464-65 und 1477-78 Basler Achtburger, 1466-76 Ratsherr der Hohen Stube, 1466-82 Siebnerherr (Finanzbeamter des Rats), 1470-76 Landvogt zu Farnsburg, 1479-87 Oberstzunftmeister. 1477 bei Nancy zum Ritter geschlagen.

Quellen und Literatur

  • StABS, PrivA
  • G. Schönberg, Finanzverhältnisse der Stadt Basel im 14. und 15. Jh., 1879