de fr it

HansKnabder Jüngere

2.2.1617 Bremgarten (AG), kath., von Luzern, 1607 Burgrecht von Bremgarten. Sohn des Hans (->). 1608 von den regierenden Orten der Freien Ämter als designierter Nachfolger seines Vaters gewählt und gegen deren Willen ab 1612 als Mitlandschreiber tätig. Ab 1612 Mitglied des Gr. Rates von Bremgarten. 1614 setzte sich Luzern trotz des zwiespältigen Eindrucks des Kandidaten für ihn ein. An der Jahrrechnungstagsatzung vom 9.6.1615 wurde er als Landschreiber der Freien Ämter bestätigt.

Quellen und Literatur

  • J.J. Siegrist, «Die Landschreiber der Freien Ämter bis 1712», in Bremgarter Njbl., 1976, 5-49
Kurzinformationen
Lebensdaten ✝︎ 2.2.1617