de fr it

Niklaus vonFlüe

21.2.1598 (Wolfgang) Sarnen, 21.6.1649 Wettingen. Sohn des Jakob, Fähnrichs. Urenkel des Bruder Klaus (->). 1612 Schüler an der Klosterschule Wettingen, 1615 Profess, 1616 Stipendium (vier Jahre Stud. in Paris), 1623 Priester, 1624-29 erster Prof. für Theologie an der Wettinger Hausschule, 1629-32 Prior, 1637-41 Grosskellner, 1641 Abt des Klosters Wettingen. Bemühungen um die wirtschaftl. und rechtl. Lage sowie die innere Gestaltung des Konvents, u.a. 1644 Rückkauf von Fähre und Wirtshaus beim Kloster, 1649 Streit mit Baden wegen der Gerichtsbarkeit über die Pfarrkirche Wettingen. 1649 Resignation wegen Krankheit.

Quellen und Literatur

  • HS III/3, 472 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF