de fr it

BasiliusReutti

27.7.1646 Wil (SG), 23.5.1703 Kloster Wettingen, katholisch, von Wil. Sohn des Thomas und der Wiborada Baumgartner. 1663 Profess im Kloster Wettingen, 1670 Priesterweihe, verschiedene klösterliche Ämter, 1694 Wahl zum Abt des Klosters Wettingen. Basilius Reutti vollendete während seiner Amtszeit verschiedene von seinen Vorgängern begonnene Bauarbeiten und trug zur finanziellen Unterstützung der Glarner Katholiken bei.

Quellen und Literatur

  • HS III/3, 479 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Basilius Reuty
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ 27.7.1646 ✝︎ 23.5.1703

Zitiervorschlag

Müller (Brugg), Felix: "Reutti, Basilius", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 23.08.2010. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/019651/2010-08-23/, konsultiert am 17.10.2021.