de fr it

SalomeEffinger von Wildegg

12.2.1626, 28.11.1677 Wildegg (Gem. Möriken-Wildegg), ref., von Bern und Brugg. Tochter des Bernhard von May, Grossrats und Herrn zu Hünigen. Hans Thüring Effinger (->). Nach dem Tod ihres Ehemanns (1667) leitete E., die teilweise auch den Zusatz von Hünigen trug, den Haushalt und die Domäne Wildegg weitgehend selbstständig (mit Ausnahme der Gerichtsbarkeit) und sorgte für eine standesgemässe Ausbildung ihrer Kinder. Sie führte ein Hausbuch über die Geschäfte.

Quellen und Literatur

  • B. Meier, "Gott regier mein Leben": die Effinger von Wildegg, 2000
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Variante(n)
Salome Effinger (Ehename)
Salome von May (Taufname)
Lebensdaten ≈︎ 12.2.1626 ✝︎ 28.11.1677