de fr it

Galley

Buchdruckerfam., Bürger von Freiburg seit 1595. In der 1841 von Boniface (1817-84) in der Stadt Freiburg gegr. Druckerei folgten vier Generationen aufeinander. Boniface war Verleger der gemässigt radikalen Zeitung "Journal de Fribourg" (1859-1907). Sein Sohn Arthur (1841-1917) behielt die Linie der Zeitung bei, war aber nach der Fusion mit dem "Confédéré de Fribourg" nicht mehr Verleger und Drucker des 1907 daraus entstandenen "Indépendant". Als freisinniger Gemeinderat in Freiburg stand er 1895-1903 dem Bauamt vor. Sein Sohn André (1885-1977) leitete ab 1917 das Familienunternehmen, in dem auch dessen Bruder Max (1893-1962) mitarbeitete. Madeleine Chiffelle, die Tochter von André, übernahm die Druckerei unter der Firmenbezeichnung Goumaz & Galley SA und verlegte sie 1983 nach Cugy (FR).

Quellen und Literatur

  • StAFR, Kartei
  • «Arthur G.», in NEF 52, 1918, 97 f.