de fr it

Nikolaus vonKalbermatten

um 1390, vor 12.5.1471, von Unterbäch, ab 1418 Burger von Sitten. Sohn des Nikolaus, der um 1395 aus dem Zenden Visp nach Unterbäch kam, und der Margareta Buchin. 1414 Franziska zen Asperen. 1426 und 1449-51 Grosskastlan und 1433 Burgermeister von Sitten, 1428 Grosskastlan von Anniviers. 1453-55 Landeshauptmann des Wallis.

Quellen und Literatur

  • von Roten, Landeshauptmänner, 40 f.
Weblinks
Kurzinformationen
Variante(n)
Nikolaus Kalbermatten
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ um 1390 ✝︎ vor 12.5.1471

Zitiervorschlag

Kalbermatter, Philipp: "Kalbermatten, Nikolaus von", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 16.06.2005. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/021388/2005-06-16/, konsultiert am 27.02.2021.