de fr it

Johann FabianSchiner

28.8.1684 Ernen, 12.4.1742 Ernen, von Ernen, Mühlebach (heute Gem. Ernen) und Sitten. Sohn des Johann, Landvogts von Saint-Maurice, und der Maria Jost. Urenkel des Matthäus (->). 1705 Maria Anna Elisabeth Burgener, Tochter des Hans Jodok Burgener. Schwager des Franz Joseph Burgener. Stud. in Brig und Lyon. 1704 erstmals Abgeordneter im Walliser Landrat. 1705-06, 1711-12 und 1721-22 Meier und ab 1719 Bannerherr des Zenden Goms. 1717 Landvogt von Monthey, 1727 Aufseher des Eisenbergwerks in Binn, 1731 Staatskanzler. Ab 1729 Grosskastlan des Val d'Anniviers für den Fürstbf. von Sitten. 1741-42 Walliser Landeshauptmann.

Quellen und Literatur

  • von Roten, Landeshauptmänner, 471-479
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF