de fr it

AlexanderKeller

Erstmals erwähnt 1566, 5.2.1612 Schaffhausen, reformiert, von Schaffhausen. 1) vor 1566 (Name unbekannt), 2) 1601 Anna Schwarz. 1574 Siechenamtmann in Schaffhausen, 1576 St. Johannseramtmann (Amtmann der Kirche St. Johann), 1578 Seelamtmann (Amtmann des Seelhauses), 1579 Wahl zum Zunftmeister, damit Einsitznahme im Kleinen Rat, 1584-1599 Seckelmeister, 1599 Statthalter, 1603 Obervogt zu Schleitheim. 1608 rückte Alexander Keller ins Schaffhauser Bürgermeisteramt auf.

Quellen und Literatur

  • StadtA SchaffhausenGenealog. Reg. der Stadt Schaffhausen 4, (J.L. Bartenschlager)
Weblinks

Zitiervorschlag

Oliver Landolt: "Keller, Alexander", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 26.11.2014. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/021626/2014-11-26/, konsultiert am 05.12.2022.