de fr it

MelchiorPfister

18.3.1655 Schaffhausen, 7.3.1736 Schaffhausen, ref., von Schaffhausen. Sohn des Melchior, Obervogts zu Löhningen und Eherichters, und der Regula Stimmer. 1) 1682 Elisabeth Holländer (von Berau), Tochter des Tobias Holländer (von Berau), 2) 1711 Maria Dorothea Peyer, Tochter des Hans Jakob, Vogtrichters und Bibliothekars. 1684 Urteilssprecher, 1687 Vogt zu Neunkirch, 1691 Schaffhauser Grossrat, 1693 Stadtrichter und Reichsvogt, 1699 Oberst der Schaffhauser Miliz, 1703 Seckelmeister, 1707 Obervogt zu Thayngen, 1709 eidg. Kriegsrat, 1711 Kleinrat und Statthalter. P. reiste mit Tobias Holländer nach Wien in Sachen nellenburg. Hochgericht über Reiat und wurde dort 1700 von Ks. Leopold I. geadelt. 1722-36 wirkte er als Bürgermeister von Schaffhausen.

Quellen und Literatur

  • StASH, Einnahmenbüchlein 1722-36
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF