de fr it

Johann JacobAmmann

20.12.1699 Schaffhausen, 20.3.1777 Schaffhausen, ref., von Schaffhausen. Sohn des Grossrats und Vogtrichters Hans Heinrich. 1722 Catharina Rauschenbach, Tochter des Kaufmanns und Ratsherrn Hans Conrad. Kaufmänn. Ausbildung. Kaufmann und Handelsherr. Um 1720 gründete A. eine Handelsges., welche sich zu einem Grosshandelshaus entwickelte. Er unterhielt weitreichende geschäftl. Beziehungen in ganz Europa und beteiligte sich auch am Überseehandel. Daneben umfangreiche Tätigkeit in städt. Ämtern: ab 1725 Urteilssprecher, ab 1732 Grossrat, ab 1736 Zunftmeister der Rüdenzunft und Mitglied des Kl. Rats, 1741 auch Eherichter, verschiedentl. Ehrengesandter, ab 1732 Mitglied des Kaufmänn. Direktoriums.

Quellen und Literatur

  • SchBeitr. 33, 1956, 40-46
  • E. Rüedi, «Ein Schaffhauser Handelshaus auf den Zurzacher Messen des 18. Jh.», in SchBeitr. 35, 1958, 107-126
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF