de fr it

Hektor vonWatt

um 1420 St. Gallen, 1474 St. Gallen. Sohn des Hug (->). 1) Katharina Bösch, 2) Fides (Nachname unbekannt). Kaufmann, Mitglied der Gesellschaft zu Notenstein. W. erwarb ein grosses Vermögen, das eine Beteiligung an Handelsgeschäften vermuten lässt. 1460-74 war er im Dreijahresturnus Bürgermeister, Altbürgermeister und Reichsvogt in der Stadt St. Gallen, des Weiteren übernahm er die Funktion als Siebner und Mitglied des verhörrichterl. Kollegiums.

Quellen und Literatur

  • W. Näf, Die Fam. von W., 1936, 35-37
Weblinks
Kurzinformationen
Familiäre Zugehörigkeit
Lebensdaten ∗︎ um 1420 ✝︎ 1474

Zitiervorschlag

Krauer, Rezia: "Watt, Hektor von", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 12.02.2013. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/021781/2013-02-12/, konsultiert am 26.02.2021.