de fr it

JohannBreny

1584 (?) Rapperswil (SG), 21.6.1662 Rapperswil, kath., von Rapperswil. Sohn des Christoph, Goldschmieds. um 1600 Maria Magdalena Domeisen (1648). Goldschmied. 1625 Obmann der Rapperswiler Schmiedezunft. 1625-52 Schultheiss. Vertreter der Stadt bei der Erneuerung des span. Bündnisses in Mailand (1634) und im 1. Villmergerkrieg (1656). Verfasser einer Chronik (1599-1621) mit aufschlussreichen Berichten zu Wetter, Familie und Alltagsleben.

Quellen und Literatur

  • D.F. Rittmeyer, Rapperswiler Goldschmiedekunst, 1949
  • Linth-Ztg., 5.5.1995; 18.5.1995
Weblinks

Zitiervorschlag

Stadler, Alois: "Breny, Johann", in: Historisches Lexikon der Schweiz (HLS), Version vom 18.12.2002. Online: https://hls-dhs-dss.ch/de/articles/021866/2002-12-18/, konsultiert am 28.09.2021.