de fr it

Johann RudolfHüssy

21.1.1918, 1.5.2004, ref., von Safenwil. Sohn des Arthur Eugen, Landwirts. Ruth Gloor, Tochter des Samuel Traugott, Sekundarlehrers. Lehre beim Schweiz. Bankverein und Besuch der Handelsschule in Aarau. 1937-39 Buchhalter bei der Schuhfabrik Bally. Ab 1945 Instruktionsoffizier der Mechanisierten und Leichten Truppen (MLT). Ab 1952 Generalstabsoffizier. 1968-79 Mitglied der Panzerkommission MLT. 1972 Oberstdivisionär, 1972-79 Kommandant der Mechanisierten Division 4.

Quellen und Literatur

  • Generalstab 9, 383 f.
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 21.1.1918 ✝︎ 1.5.2004