de fr it

MelchiorAnnen

21.11.1868 Schwyz, 17.1.1954 Schwyz, kath., von Schwyz. Sohn des Alois und der Maria Anna geb. Aufdermaur. 1) 1893 Maria Josefa Eberle, 2) 1931 Maria Helena Schmid. Lithographenlehre bei Benziger in Einsiedeln, Ausbildung zum Zeichner in Donauwörth (D) und Nürnberg. Danach Anstellung bei Orell Füssli in Zürich. 1901-02 in Paris an der Académie Julien. 1902-19 eigenes Atelier in Zürich, Zeichnungen für Hachette & Co. und "Soleil du Dimanche" in Paris. Reisen ins Tirol, Salzkammergut und nach Italien. Für die Spielkartenfabrik Müller & Co. in Schaffhausen fertigte A. mehrere Luxuskartenspiele an. Ab 1919 in Schwyz, befasste er sich weiterhin mit Buchillustrationen sowie mit Bildnissen.

Quellen und Literatur

  • AKL 4, 154
Weblinks
Weitere Links
SIKART
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 21.11.1868 ✝︎ 17.1.1954