de fr it

PeterFüssli

1607 Zürich, 29.9.1649 Zürich, ref., von Zürich. Sohn des Peter (->). 1) Margaretha Schweizer, 2) Sara Werdmüller. Nach Abschluss der Lehre Wanderschaft, u.a. nach München. Danach half F. seinem Vater beim Giessen von Glocken, u.a. für St. Blasien im Schwarzwald und Schüpfheim. Neben zahlreichen Glocken - z.T. in Zusammenarbeit mit seinem Bruder Hans - goss er auch eine Anzahl Feuerwaffen. 1627-28 reiste er über das Bündnerland und Italien nach Zypern. 1634 wurde er in Zürich Zwölfer und 1636 Zunftmeister zur Schmiden. Obervogt von Rieden (ZH) und Wiedikon. 1649 Amtmann des Fraumünsters.

Quellen und Literatur

  • SKL 1, 527
  • J.W. Vogel, Die Geschützgiesserdynastie F. in Zürich, 1984
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 1607 ✝︎ 29.9.1649