de fr it

David AloisSchmid

9.2.1791 Schwyz, 2.4.1861 Schwyz, kath., von Schwyz. Sohn des David Alois, Kürschners, und der Elisabeth Geisser. Bruder von Franz (->) und Martin (->). 1) 1819 Regina Tschümperlin, 2) 1853 Rosa Elisabeth Schuler. Ausbildung als Flach- und Dekorationsmaler in Luzern, 1810 in Zürich im Kunstatelier Meyer-Esslinger, 1811 bei Johann Heinrich Bleuler in Feuerthalen, ab 1815 in Schwyz als Maler, Lithograf und Panoramazeichner mit eigenem Atelier tätig. 1825 Reise nach Strassburg, 1842 mit seinem Bruder Franz Italienreise bis Neapel. S. malte, oftmals in enger Zusammenarbeit mit Franz, diverse Ortsansichten von Schwyz und der Innerschweiz, Panoramen von Rom (1842) und von Zürich (1844), hist. Landschaftsbilder und Trachtenbilder, u.a. für den Verleger Johann Baptist Isenring in St. Gallen und für Orell Füssli in Zürich.

Quellen und Literatur

  • F. Rickenbacher, Die Brüder S. aus Schwyz, Maler und Kupferstecher des 19. Jh., 1984
  • M. Bamert, Das alte Land Schwyz in alten Bildern, [1993]
Weblinks
Weitere Links
SIKART
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 9.2.1791 ✝︎ 2.4.1861