de fr it

JacquesChopard

14.4.1880 Biel (BE), 27.4.1948 Biel, ref., von Sonvilier. Sohn des Arnold Adhémar, Uhrenarbeiters. Eugénie Christen, Tochter des Jean. 1914 Zentralsekr. des Uhrenarbeiterverbands, 1915 nach dessen Fusion mit den Metallarbeitern Sekr. der Sektion Biel des Smuv. In dieser Funktion war C. massgeblich an der 1919 mit den Arbeitgebern geschlossenen Vereinbarung beteiligt, welche die Frage von Streik und Aussperrung zu regeln versuchte. 1918-38 Mitglied des bern. Gr. Rats. 1921-25 hauptamtl. SP-Gemeinderat von Biel (Polizei- und Schuldirektor). 1925 nicht wiedergewählt. Danach Adjunkt und Vizedirektor der städt. Transportanstalten. 1929-48 Mitbegründer und Präs. der Allg. Baugenossenschaft Biel.

Quellen und Literatur

  • Schweiz. Metallarbeiter-Ztg. 18, 1948
  • Seeländer Volksstimme, 29.4.1948
Weblinks
Normdateien
GND
VIAF
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 14.4.1880 ✝︎ 27.4.1948