de fr it

HaraldWoker

2.3.1883 Bern, 28.5.1944 Bern, christkath., von Kirchberg (BE). Sohn des Philipp (->). Bruder der Gertrud (->). 1914 Lina Habegger. Ab 1902 Stud. der Jurisprudenz in Bern, 1903-04 in Berlin, 1909 Dr. iur. in Bern. Berner Fürsprecher. 1916-19 Präs. des Verbands Schweiz. Eisenbahner-Angestellten (ab 1919 Schweiz. Eisenbahnerverband), 1918 Mitglied des Oltener Aktionskomitees, 1920-31 Mitglied der Geschäftsleitung der SP Schweiz. Berner Stadtrat, Berner Grossrat. 1917-21 Mitglied des Verwaltungsrats der SBB.

Quellen und Literatur

  • Der Landesstreik-Prozess gegen die Mitglieder des Oltener Aktionskomitees vor dem Militärgericht 3 vom 12. März bis 9. April 1919, 1919
  • Der Eisenbahner, 2.6.1944
Kurzinformationen
Lebensdaten ∗︎ 2.3.1883 ✝︎ 28.5.1944